ashore (making of)

Summer is coming and I'd love to be at the beach right now. Sadly Eastern Germany doesn't have a seashore, a coast or a real beach so I had to create my own one. I did this artworks by using the acrylic pouring technique and swiping with a simple kitchen towel. Swiping lets you create cells at places where you really want them, they open up at the point where you swipe the fluid paint. You have much more control over the outcome of your painting.

Endlich kommt der Sommer, und eigentlich wäre ich jetzt am liebsten am Strand. Leider gibt's in Ostdeutschland keine Küsten, Meere oder richtige Strände, deshalb musste ich eben einfach meinen eigenen machen. Dieses Artwork habe ich wieder mit der Acrylgieß-Technik gemacht und mit einem einfach Küchentuch darüber gestrichen. Durch das Verstreichen entstehen Zellen genau an der Stelle, wo man sie haben will in der feuchten Farbe. Man hat also wesentlich mehr Kontrolle über das Endergebnis des Bildes.


I wanted to create a painting that looks like a tropical shore from above.

Ich wollte ein Bild erschaffen, das aussieht wie eine tropische Küste von oben.


Stock Fotos
Pin It Now!

Comments

  1. wow u es ist dir echt gelungen :) schaut wirklich sehr sehr toll aus :) wir haben leider auch kein meer in der nähe :) aber dafür geht es nächste woche nach italien :)
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    ReplyDelete
  2. Wow das sieht richtig cool aus! Ich hab auch kein Meer in der Nähe, aber ic bin auch mehr der Typ für die Berge :)
    Liebste Grüße,
    Heidi von www.wilderminds.de

    ReplyDelete
  3. Das schaut total toll aus, ich wünschte ich wäre so kreativ. :-) Muss mal direkt in Deinem Etsy-Shop vorbei gucken.

    ReplyDelete
  4. Hammer! Das sieht ja wahnsinnig schön aus!

    ReplyDelete
  5. Wow das sieht unglaublich toll aus!:)

    ReplyDelete
  6. Oh wow das Kunstwerk ist dir wirklich sehr gelungen und macht so richtig Lust auf Sommer und Meer irgendwo ganz weit weg!
    Ach ich hätte auch gerne ein Talent für solche Arbeiten-ich würde dann sicher den ganzen Tag nur damit verbringen!

    Viele Grüße
    Denise von
    Www.lovefashionandlife.at

    ReplyDelete
  7. Wow, bist wirklich begabt! Nur weiter so... und vielen Dank für den interessanten Beitrag! Lg

    ReplyDelete
  8. Ich finde es auch ganz toll, beruhigend irgendwie. Wieso haben wir keine Strände, Küsten oder Meer in Ostdeutschland? Klar haben wir !!! Und überhaupt frage ich mich, woher dieses Kind das künstlerische Talent hat. Von mir jedenfalls nicht. Mach weiter so, bin stolz auf dich. Deine Mama

    ReplyDelete
  9. Ich liebe Wasser, das Meer, Strände und alles was damit zu tun hat! Mach weiter so! Danke für den interessanten Blogbeitrag!

    Viele Grüße

    ReplyDelete
  10. Ich bin eine Wasserratte die nichts lieber macht als am Strand zu liegen oder im Meer zu baden. Dein Bild ist so wunderschön. Es erinnert mich an meinen letzten Urlaub.
    Liebe Grüße Regina

    ReplyDelete
  11. Was für ein wunderschönes Bild! Das mit dem Strand von oben ist dir wunderbar gelungen. Ich würde das Bild sofort zu Hause aufhängen! Wirklich sehr hübsch :)
    Schick dir liebe Grüße,
    Theresa

    ReplyDelete
  12. Huhu ♥
    Ich finde Dein Bild sieht richtig super aus!
    Man erkennt sofort, was es darstellen soll!
    Besonders gefallen mir die schönen Farben.
    Da habe ich gleich Lust mich an den See zulegen (:
    Eine schöne Woche
    Liebe Grüße Alina ♥

    ReplyDelete
  13. Liebe Eva

    Das Bild passt so gut zum Sommer, wie ich finde!

    Es ist der Wahnsinn! Gefällt mir sehr, würde ich sofort aufhängen bei mir!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    ReplyDelete

Post a Comment

Popular posts from this blog

acrylic pouring tutorial / Anleitung zum Acryl-Gießen

acrylic pouring tutorial part III "swiping" // Anleitung zum Acrylgießen Teil III "Wischtechnik"

acrylic pouring tutorial part II / Anleitung zum Acrylgießen Teil II